Qanto in neuen Variationen

Jetzt bewerben!

Wir fördern das Deutschlandstipendium!

(12.04.2024) Studienfinanzierung per Stipendium: Abiturientinnen, Abiturienten und Studierende aufgepasst: Bis zum 7. Mai 2024 können sich Studierende und Studieninteressierte für ein Deutschlandstipendium der Stiftung Studienfonds OWL bewerben.

Gemeinsam mit der Stiftung Studienfonds OWL fördert ninka Studierende in der Region OWL mit Stipendien. Wir freuen uns, dass wir durch unser Engagement bereits 7Studierende fördern konnten. Auch im kommenden Studienjahr 2024/25 sind wir wieder dabei und finanzieren 1 Stipendium für Studierende! Dabei legen wir besonderen Wert auf die Förderung von Studierenden des Maschinenbaus an der Universität oder Hochschule Bielefeld, idealerweise mit Schwerpunkt Kunststofftechnik.

Die Stipendien werden im Rahmen des bundesweiten Deutschlandstipendien-Programms vergeben. Jedes Stipendium beträgt 3.600 Euro pro Jahr. Es wird einkommensunabhängig und auch unabhängig von BAföG gezahlt; das Geld steht zur freien Verfügung und muss nicht zurückgezahlt werden. Für jedes der durch ninka geförderten Stipendien stellen wir 1.800 Euro zur Verfügung. Dieselbe Summe kommt dann noch vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hinzu, d. h. unsere Spende wird verdoppelt und unser Engagement lohnt sich gleich zweifach!

Voraussetzung ist, dass die Bewerberinnen und Bewerber im kommenden Wintersemester 2024/25 an der Universität Bielefeld, der Universität Paderborn, der Hochschule Bielefeld, der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe oder der Hochschule für Musik Detmold studieren. Bei der Auswahl der Stipendiatinnen und Stipendiaten werden die Schul- und Studienleistungen sowie weiteres Engagement oder besonders herausfordernde persönliche Umstände berücksichtigt.

Neben der finanziellen Förderung gibt es auch ein spannedes ideelles Förderprogramm: Webinare zu Fachthemen, Diskussionsrunden mit Führungskräften, Workshops, Softskilltrainigs, Theaterführungen und Kolloquien – das Programm ist bunt gemischt!

Alle Informationen zum Bewerbungsprozess und das Online-Bewerbungsformular stehen unter http://www.studienfonds-owl.de/stipendien/deutschlandstipendium/ zur Verfügung.